• Software

eAccess Soft- und Firmware

Mit der Software «eAccess Desktop» lassen sich sämtliche eAccess Geräte konfigurieren. Sie vergeben zeitlich limitierte oder statische Berechtigungen – und strukturieren auch komplexere Anlagen in wenigen einfachen Schritten. Die «eAccess Firmware» ist in den einzelnen eAccess Geräten abgespeichert und steuert die Zutrittsfunktionen.

eAccess Desktop


Bediensoftware für:

- Microsoft Windows 7, 8, 10 (32-Bit-Version, kompatibel zu 64-Bit)
- MacOS 10.11 (El Capitan), 10.12 (Sierra), 10.13 (High Sierra)
- Linux (64-Bit): Debian 7, Debian 8, openSUSE-13, CentOS-7 und Ubuntu-16.04

Aktuelle Version: 1.11.2 Kurzanleitung
Versionshinweise: Protokoll

Empfehlung: Wir empfehlen die Software jeweils auf dem aktuellen Stand zu halten.




eAccess Firmware


Universelle Firmware für alle eAccess Geräte

Aktuelle Version: 2.4.8
Versionshinweise: Protokoll

Empfehlung: Für Geräte, welche mit Firmware-Version 2.4.0 bis 2.4.3 ausgestattet sind, empfehlen wir ein Update auf die aktuellste Version.
Für alle anderen Versionen ist ein Update nur notwendig, wenn entsprechenden Funktionalität gewünscht werden.
Geräte mit Firmware 2.4.6 müssen nicht auf Firmware 2.4.8 aktualisiert werden, da der Funktionsumfang identisch ist.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass für das Einspielen der Firmware eine Software-Version > 1.8.0 vorhanden sein muss.




eAccess Gateway-Server


Steuerungssoftware für den NET-Gateway

Aktuelle Version: 1.3.3
Versionshinweise: Protokoll

Empfehlung: Wir empfehlen mindestens Version 1.2.1 oder höher einzusetzen
Hinweis: Ein Update auf Version 1.3.3 setzt mindestens eine Version 1.1.5 auf dem NET-Gateway voraus. Falls Sie eine ältere Version als 1.1.5 auf dem NET-Gateway haben, dann müssen Sie zuerst auf Version 1.1.5 updaten, bevor Sie auf eine neuere Version gehen können.