• Organisationstür selbstverriegelnd

Organisationstür selbstverriegelnd

Glutz Organisationstüren – schützt die wertschöpfenden Daten Ihrer Unternehmung mit Sicherheit!


Wichtige Verträge, Kundendaten, Entwicklungs­ergebnisse oder andere sensible Informationen – für jedes Unternehmen steht die Sicherung sensibler ­Daten an oberster Stelle.

Das Zutrittssystem von Glutz unterstützt Sie bei den Schutzmassnahmen, die dazu getroffen werden müssen. In Kombination mit selbstverriegelnden Einsteckschlössern und dem mechatronischen eAccess Beschlag oder E-Öffnern erhalten Sie einen optimalen Schutz für ihre sensiblen Informationen. Selbstver­riegelnde Schlösser mit optionalen Türschliessern ­sowie der Türüberwachung stellen sicher, dass die Türe immer verriegelt ist. Berechtigte Personen betreten die Räume ohne Schlüssel oder Badge ganz einfach und komfortabel via Fingerprint. Sollten trotzdem irgendwann Informationen fehlen, klärt sich die Situation mithilfe eines detaillierten Logfiles!

Die Zutrittslösung über die Organisationstüren zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

Glutz eAccess

Zutrittspunkt
  • Komfortabler, schneller Zutritt mit RFID
Hohe Sicherheit
  • Personenbezogener Zugang mit Code
  • Überwachung "Tür geschlossen" (optional)
  • Detaillierte, personenbezogene Logfiles
Einfach
  • Administration über PC mit NET-Funkstick mittels Funk

Glutz Schloss und Beschlag

Einsteckschloss 1240
  • Selbstverriegelnd mit integrierter Fallen­blockierung
  • Kann auch rein mechanisch verwendet werden mit einer Wechselgarnitur: Aussen Knopf fest auf Schild/Rosette, innen Drücker drehbarfest Glutz easyfix auf Schild/Rosette
  • Einsatz mechatronisch mit Beschlag Glutz ­eAccess (offline): Innen und aussen ­Drücker, kann so auch als Panikschloss verwendet ­werden

Haben Sie noch Fragen?

Im Bereich Beratung und Verkauf finden Sie die richtige Ansprechperson.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beratung und Verkauf

Factsheet als Download