Direkt zum Inhalt

1204_Schweres Einsteckschloss für 2 getrennte Schliessanlagen

1204

Schweres Einsteckschloss für 2 getrennte Schliessanlagen

prev next
Produktprofil
Für Geschäftshäuser und grosse Wohneinheiten sowie alle Gebäude mit Zutritt der Kommunalwerke.
Standardausführungen
Dornmass 30 und 60 mm
Stulp Edelstahl matt
Stulp 270x18 mm, eckig
Schlosskasten blau verzinkt
Zwangsnuss 8 mm
Stahlfalle
Stahlriegel 1-tourig, 10 mm
Wechsel
Distanz 60 mm / 108 mm
Normen
1204/30:
EN 179
EN 12209
EN 1634-2
1204/60:
EN 12209
EN 1634-2
Lochung
1204.6.6 - RZ / RZ - Wechsel
1204.7.7 - PZ / PZ - Wechsel
1204.6.7 - RZ / PZ - Wechsel
Optionen
Zwangsnuss 9 mm
PRIM-Fallenfeststeller
Panikfunktion E, nichtgeteilte Nuss 9 mm
(Bei Ausführung mit Panikfunktionund Dornmass 30mm beträgt die Schlosskasten-Dicke 15,5mm.)
Wichtiger Hinweis
Bei Einsteckschlössern für Panik- und Fluchttüren darf kein Schliesszylinder mit Knauf oder Drehknopf eingebaut werden und kein Schlüssel im Schliesszylinder stecken bleiben.

Downloads

Produktinformationen

Produktdatenblatt

Technische Dokumente

Masszeichnung CAD Daten 2D

Anleitungen & Schemas

Montageanleitungen

Zulassungen & Zertifikate

Zertifikate Leistungserklärungen

Ihr Zugang zu Beratung

Kontakt zu Glutz Beratung

Wir sind mit Rat und Tat für Sie da.

Kontakt zu Beratung Glutz Partner

Unser Glutz Partner ist mit Rat und Tat für Sie da.